Walter von Reichenau

Walter von Reichenau (* 8. Oktober 1884 in Karlsruhe; † 17. Januar 1942 auf dem Lufttransport von Poltawa nach Lemberg)

Invalidenfriedhof, Berlin. Field F-Row 2-grave 3.

Generalfeldmarschall v. Reichenau gestorben.
Bei der Überführung in die Heimat ist der Generalfeldmarschall [Walter] von Reichenau, der an einem Schlaganfall erkrankt war, gestorben. Der Führer hat für den hochverdiensten Feldmarschall ein Staatsbegräbis angeordnet.
18.1. 1942 [Herausgabedatum]

Generalfeldmarschall, Oberbefehlshaber Heeresgruppe Süd