Friedrich Wilhelm von Rohdich

FRIEDRICH WILHELM
von ROHDICH
GENERAL DER INFANTERIE
WIRKIICHER GEHEIMER STAATS UND ERSTER
KRIEGMINISTER KRIEGSPRAESIDENT CHEF DES
BATAILLONS KOENIGLICHER LEIBGRENADIER
GARDERITTER DES ORDENS VOM VERDIENST
DROST ZU EMDEN UND AMTSHAUPTMANN
ZU ROSENBERG UND MUEHLENHOF
GEBOREN AM 22.FEBRUAR 1719 IN
POSTDAM UND AM 23 JANUAR 1796
IN BERLIN GESTORBEN